„Eins, zwei, drei im Sauseschritt, läuft die Zeit – wir laufen mit.“ (Wilhelm Busch)

Heraklit hat mit seinem Panta Rhei, alles fließt, den Kern getroffen. Niemand steigt zweimal in den gleichen Fluss. Wenn eins sicher ist, ist es der beständige Wandel.

Orientierung und Führung sind in Zeiten des Wandels besonders gefragt.

Was ist gefordert zu tun, kurz halten, Mitarbeiter durch den Wandel führen, Mitarbeiter durch den Wandel begleiten, Menschen auf Veränderung vorbereiten, Menschen im Umgang mit Unsicherheiten trainieren. Der Change Leader und Change Coach muss Entwicklungen rechtzeitig erkennen, antizipieren, adaptieren und sie strategisch und operativ integrieren. Der Change Leader und Change Coach muss die geltenden Annahmen und Verfahrensweisen in – Frage – stellen. Es geht um ein interpretieren, aufnehmen und verbinden von Informationen, es geht um entscheiden, anpassen und lernen.