Eindruck hinterlassen im Onboarding-Prozess

Studien zeigen, wie wichtig der Start in einem neuen Job ist. Nachhaltig wirken die ersten Tage auf den neuen Mitarbeiter und entscheiden darüber, wie schnell eigenverantwortlich gearbeitet werden kann oder wie gut die Integration ins Team gelingt.

Onboarding & Führung

Gerade in den ersten Tagen soll das Wohlbefinden des neuen Mitarbeitenden besonders nachhaltig geprägt werden. In einem offenen Umfeld, in welchem Kommunikation und Führung gelingt, bestätigt sich dann auch der gute erste Eindruck.

3,5 Monate mit 38 Präsenztagen

5.307,10 €

(100 % Förderung mit individuellem Angebot möglich)

Individueller Kursstart möglich

Was leistet ein Consultant für Onboarding:

Gerade an den ersten Tagen sollte niemand „lost“ sein, also verloren udn ungewiss, womit genau er starten soll/an wen er sich wenden kann. Erfolgreiches Onboarding schafft eine solide Orientierung. Auch die Abgrenzung und Transparenz bei Aufgaben und Arbeitsbereichen schafft eine solche Orientierung in den ersten Tagen,

Je schneller sich neue Mitarbeiter verbunden fühlen, je eher werden sie auch Leistung zeigen.
In ein bestehendes Team zu kommen, kann immer auch mit Hindernissen verbunden sein. Diese Hindernisse werden gekonnt bereits in den ersten Tagen abgebaut.
Neue Mitarbeitenden bringen neue Ideen mit, Tatendrang welcher noch nicht von Betriebsblindheit gefärbt ist. Die Ressourcen zu vernetzten, setzt auch eine gute Zusammenarbeit voraus. Gute Integration zu Beginn, schafft eine schnellere Nutzung der verzahnten Ressourcen.
Einarbeitung muss immer auch das Ziel haben, schnell ein eigenverantwortliches Arbeiten möglich zu machen. Der neue Mitarbeitende muss in ein bestehendes Unternehmenssystem eingearbeitet werden, mit Werten und Gepflogenheiten vertraut gemacht werden.

Du brauchst mehr Informationen oder ein individuelles Angebot? Ruf uns einfach unverbindlich an. Deinen persönlichen Ansprechpartner erreichst du unter 0800 0 344 644. Wir sind von Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr für dich da!