Weiterbildung Individualpsychologischer Mediator

Mediator

mit Schwerpunkt Individualpsychologie

Wir alle kennen Konflikte oder Streitigkeiten, die auf den ersten Blick nicht mehr lösbar oder schlichtbar scheinen, sei es im privaten oder beruflichen Kontext. Sie sind niemals schön und führen meist nur noch in eine Einbahnstraße. Ein passendes Tool zur Beilegung von Streitigkeiten ist jedoch die Mediation.  Individualpsychologische Mediatoren machen den Medianten bewusst, was hinter dem Gesagten steht und geben ihnen damit eine Chance auf Verständnis und Kooperation.

K

„Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf stehen.“

Erich Kästner

Dabei wird jedoch meist die Allparteilichkeit des Mediators unterschätzt, muss er doch beide Seiten tatsächlich verstehen und nicht nur als neutraler Begleiter beiwohnen. Im Kern ist dieser Prozess daher ein öffnender Prozess, bei dem die Ansichten des Anderen wieder mehr Einfluss bekommen, bei der die Medianten aus der Ich-Perspektive wieder auf eine Du-Perspektive oder Wir-Perspektive blicken können, um am Ende eine gemeinsame und haltbare Lösung zu finden, die wirklich für alle passt. Niemals geht es um einen faulen Kompromiss, immer nur um eine Win-Win-Situation für beide Parteien.

Und genau dies ist die Aufgabe eines Mediators: Er fördert in Gesprächen die Kommunikation zwischen den Konfliktparteien, leistet Vertrauensarbeit und ermöglicht dadurch stabile Lösungen. Besonders durch die Verwendung der Erkenntnisse der Individualpsychologie gelingt es ihm, hinter das Offensichtliche zu blicken und ein positives Beziehungsmanagement zu gestalten.

Die Fachausbildung ist sowohl für Mitarbeiter und Führungskräfte aus den Bereichen Personal, Personalentwicklung, Teamentwicklung, Coaching und Beratung, sowie Team- und Führungskräfte geeignet.

Egal WARUM Du jetzt gerade mit dem Gedanken spielst, eine Fachausbildung zum Individualpsychologischen Mediator zu beginnen: Am Ende deiner Zeit bei uns wirst Du wissen, WOZU.

Beginn & Dauer

Einstieg jederzeit möglich
18 Wochen


Mehr erfahren
Deine Fachausbildung dauert insgesamt 18 Wochen, bestehend aus 38 Präsenztagen und einem angeleiteten Selbststudium plus Nutzung unserer digitalen Lernplattform. Damit du deine Fachausbildung auch individuell und für dich passend gestalten kannst, ist ein Kursstart bei uns jederzeit möglich. Alternativ kannst du diese auch als Intensivkurs belegen – sprich uns gerne direkt darauf an!

Inhalte

Mediation
Gruppendynamik


Mehr erfahren
Wir setzen in deiner Fachausbildung den Fokus auf die Entwicklung und Stärkung deiner Kommunikations- und Coachingkompetenzen und die Vermittlung von theoretischem Wissen und praktischen Erfahrungen im Bereich der Mediation. Folgende Themenfelder und Methoden stehen dabei im Fokus:

Individualpsychologie I Coaching I Systemische Fragen I Mediation I Persönlichkeitsstörungen I Moderation I Konfliktmanagement I Sozial- und Beratungskompetenz I Präsentation I Motivation I Gruppendynamik I Hypno-Rhetorik I Führung durch Kommunikation I Beziehungsmanagement

Lernformate

Präsenzunterricht
E-Learning


Mehr erfahren
Eine echte Interaktion ist uns genauso wichtig, wie die Rücksichtnahme auf deine persönliche Lebenssituation. Daher haben wir zwei Formate für dich entwickelt:

Präsenzunterricht: Lerne am Standort (Dortmund I Dresden I Essen I Frankfurt am Main I Münster I Leipzig I Hannover I München I Berlin I Hamburg I Mannheim I Bonn I Düsseldorf) mit anderen Teilnehmenden und unseren Dozenten.

E-Learning: Online-Lernen von zuhause im virtuellen Live-Unterricht mit anderen Teilnehmenden und unseren Dozenten.

Aufbau & Konzept

38 Präsenztage
50% Praxisfokus


Mehr erfahren
Da uns deine fundierte Ausbildung wichtig ist, haben wir dir ein nachhaltiges Lernkonzept mit einer optimalen Mischung aus Theorie und Praxis während den 38 Präsenztagen, zusammengestellt:
- Aktivierender und spannender Frontalunterricht-Plus (40%)
- Praktisches Coaching (25%)
- Praktische Übungen (25%)
- Selbsttätigendes und vertiefendes Lernen (10%)

Abschluss

Zertifikat
Karriereberatung


Mehr erfahren
Du erhältst am Ende deiner erfolgreichen Ausbildung nicht nur ein Abschlusszertifikat von uns, sondern auch eine individuelle und kostenlose Karriereberatung. Diese beinhaltet ein Orientierungs- oder Karrierecoaching, eine Lebenslaufanalyse und ein Unterlagen-Check-Up.

Berufliche Perspektiven

Angestelltenverhältnis
Selbstständigkeit


Mehr erfahren
Durch unsere Fachausbildung bist du für deine Zukunft perfekt ausgebildet.

Mögliche Berufsfelder wären:

Mediation I Führung I Sales Mediator I Coaching & Entwicklung I Konfliktberatung I Abteilungsleitung I Unternehmensberatung I Psychotherapeutische Praxen I und viele mehr

Kosten

4.861,80€
inkl. Lernmaterialien


Mehr erfahren
Die gesamte Fachausbildung zum Mediator mit Schwerpunkt Individualpsychologie, inkl. Zugang zu unserer digitalen Lernplattform, Lernmaterialien, Handbücher und Abschlusszertifikat, kostet 4.861,80 €. Die Kosten für den Intensivkurs weichen hiervon ab – Sprich uns gerne bei Interesse hierzu direkt an!

Vorteile VfTC

Qualität
Mensch im Mittelpunkt


Mehr erfahren
Qualität macht den Unterschied!

Wir bieten dir:

Aktivierendes Lehrkonzept I Hochwertige Lernmaterialien I Eigenverantwortliches Lernen I Praktisches Arbeiten I Transformierende Persönlichkeitsentwicklung I Individuelle Teilnehmerbetreuung I Kompetente Bildungsberatung I Echte Dozenten I Leichte Teilnehmervernetzung I Passgenaue Lernformate I Interaktive Lernplattform
Mediator Stuhl

Du brauchst mehr Informationen oder möchtest ein individuelles Angebot? Du interessierst dich für Fördermöglichkeiten?

Kontaktiere uns gerne jederzeit schriftlich über das Kontaktformular oder kostenfrei telefonisch unter 0800 0 288 588. Unsere Bildungsberater erreichst du Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr.

Du kannst dir auch direkt einen festen Termin für deine individuelle Bildungsberatung mit Hilfe unseres Buchungstools sichern. Unsere Bildungsberater werden dich dann zu der vereinbarten Zeit anrufen.

Wir freuen uns auf dich!