Individualpsychologie – 
Verstehen. Verinnerlichen. Leben.

Individualpsychologie – Verstehen. Verinnerlichen. Leben.

Institut für Individualpsychologie

Institut-Quotation-Marks-Orange

Frag nicht,
was das Leben dir gibt,
frag, was du gibst.

Alfred Adler

Unser
Leitprinzip

Das Institut für Individualpsychologie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Erkenntnisse des österreichischen Psychotherapeuten Alfred Adler (1870-1937) jedem Menschen zugänglich zu machen. Im Mittelpunkt der von Alfred Adler gegründeten Individualpsychologie steht der Mensch. Seine sozialen Beziehungen. Seine Auseinandersetzungen mit der Umwelt. Sein charakterliches Werden und Sein.

Wir sind davon überzeugt, dass die Individualpsychologie das Leben eines jeden einzelnen Menschen verbessern kann. Dass alle unsere Probleme meist aus zwischenmenschlichen Beziehungen resultieren. Und, dass das von Alfred Adler postulierte Minderwertigkeitsgefühl, bzw. die Auflösung dessen, der Schlüssel für ein glückliches Leben ist.

Um den Menschen von seinen meist selbstverschuldeten Problemen zu lösen, geben wir ihm daher in Form der Erkenntnisse von Alfred Adler Werkzeuge an die Hand und befähigen ihn, ein glückliches Leben in der Gemeinschaft zu leben. Denn wir sind davon überzeugt, dass wir nur im Erleben des Gemeinschaftsgefühls im Miteinander mit Anderen wirkliches Glück erfahren können.

Die Individualpsychologie zu verstehen, zu verinnerlichen und zu leben sehen wir als die Aufgabe unseres Instituts für Individualpsychologie.

Dein 

Leitung
des Instituts für Individualpsychologie

Dr. Erik Müller-Schoppen ist Autor, Speaker, Trainer, Individual- und Managementcoach sowie ein Gründer des VfTC und hilft in seinen Vorträgen und Seminaren Menschen, ihre Potenziale auf allen Ebenen zu entdecken. Aus diesem Grunde führte er nach seiner Promotion über Psychoanalyse und Erziehungswissenschaften viele Jahre eine psychologische Beratungspraxis in Bonn.

Grundlegend für seine Arbeit sind seine Forschungen an Lerntechniken auf Basis der Montessori-Pädagogik. Die Besonderheit seiner Trainings ist der Fokus auf Psychologie und Psychotherapie in Wirtschaft und Verwaltung, aber auch die visionäre interdisziplinäre Perspektive, Körper und Geist in der Führungsphilosophie zu vereinen.

Diese Vorreiter-Theorie lehrte er bei Vorträgen für internationale Unternehmen wie Coca-Cola, Hella und VW – und bei vielen weiteren Gastdozenturen in den Niederlanden und den USA. So fußen zahllose weitere Managementtrainer ihre Konzepte auf die Ausbildung durch Erik Müller-Schoppen.

Er war Studienleiter der Düsseldorfer Paracelsus Schule und Dozent für Psychotherapie und Managementtraining. Seine bahnbrechende Herangehensweise an Fragen der Lebensgestaltung, Psychologie und Führungsphilosophie sind in zahlreichen Veröffentlichungen niedergeschrieben.

Seminare mit
Dr. Erik Müller-Schoppen

Telefon

Einzelcoaching

Einzelcoaching mit Dr. Erik Müller-Schoppen

Dr. Erik Müller-Schoppen

Sich selbst erkennen und die eigenen Stärken herausarbeiten – das sind die Ziele des von Dr. Erik Müller-Schoppen angebotenen Einzelcoachings. Er begleitet dabei seine Coachees auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung. Individuell. Auf Augenhöhe. In einem echten Austausch. Unabhängig von der persönlichen Lebenssituation eignet sich das Einzelcoaching daher für jeden, der generell gerne mehr über sich erfahren würde oder, der vor einer speziellen Herausforderung in seinem Leben steht und auf der Suche nach einem Coach mit jahrzehntelanger beruflicher und persönlicher Erfahrung ist. 

Geschwister

Seminar

Die Geschwister- und Familienkonstellation Alfred Adlers -
Die Kunst der Menschenführung

Dr. Erik Müller-Schoppen

Eins gilt für alle Geschwister-Beziehungen: Sie sind doch meistens die zeitlich ausgedehnteste Beziehung eines Menschen und haben oft schicksalhafte Auswirkungen, in die man hineingeboren wird. Ohne die Geschwister- und Familienkonstellation zu verstehen, ist erfolgreich verändernde Psychologie erst gar nicht möglich.

Wegweiser

Seminar

Alfred Adler und Sigmund Freud –
Die Meisterschaft der Menschen-Kunde

Dr. Erik Müller-Schoppen

Während Freuds Modell Triebe und ihre Energie in den Vordergrund stellt, die das Ich notfalls durch Verdrängung abwehren muss, geht Adler vom Mangel aus. Von einem psychischen Mangel, den er als Minderwertigkeitsgefühle identifizierte. Diese streben zeitlebens nach Ausgleich und belasten dadurch die Persönlichkeit. Die beiden so grundsätzlich verschiedenen Sichtweise von Adler und Freud zu verstehen, macht die Psychologie erst richtig verständlich.

AdobeStock_383031189 [Konvertiert]

Seminar

Zentrale Aufgaben des Lebens meistern
– Das Ringen um die drei Lebensbereiche

Daniel Rosenthal

Die drei Lebensaufgaben nach Alfred Adler umfassen die Gemeinschaft, den Beruf und die Liebe/Partnerschaft. Einen für sich zufriedenstellenden Umgang mit diesen drei Lebensaufgaben zu finden, steht hierbei im Zentrum.

Selbstbestimmung

Seminar

Selbsterkenntnis und Individualpsychologie

Dr. Erik Müller-Schoppen

Die Selbsterkenntnis des Menschen, die Erkenntnis seines unbewussten Ziels, worauf sein Lebensstil, sein Lebensplan und sein Persönlichkeitsideal fußen, stehen im Mittelpunkt der Individualpsychologie. Das Gemeinschaftsgefühl als soziale „Rettung“, als Lebensaufgabe verhindert ungebührliche soziale Katastrophen.

Kontakt

Sende uns deine Anfrage für ein Einzelcoaching
mit Dr. Erik Müller-Schoppen und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Seminar
„Die Geschwister- und Familienkonstellation Alfred Adlers - Die Kunst der Menschenführung“ mit Dr. Erik Müller-Schoppen und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Seminar „Alfred Adler und Sigmund Freud – Die Meisterschaft der Menschen-Kunde “
mit Dr. Erik Müller-Schoppen und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Seminar „Zentrale Aufgabe des Lebens meistern - Das Ringen um die drei Lebensbereiche“
mit Daniel Rosenthal und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Seminar „Selbsterkenntnis und Individualpsychologie“
mit Dr. Erik Müller-Schoppen und wir werden uns umgehend bei dir melden.