Institut für Individualpsychologie

Unsere Seminare

Die Individualpsychologie verstehen, verinnerlichen und leben. Das sind die erklärten Ziele unseres Instituts – und auch unserer Seminare. Es ist uns ein persönliches Anliegen, dass jeder Mensch mit den Erkenntnissen Alfred Adlers in Berührung kommt und sie gleichsam als Werkzeuge für die eigene Entwicklung erlernt einzusetzen. Unsere Seminare zeichnen sich daher durch eine fundierte Wissensvermittlung, durch erfahrene Dozenten und eine vielfältige Themenauswahl aus, in der sich der universelle Ansatz der Individualpsychologie widerspiegelt. 

Telefon

Einzelcoaching

Einzelcoaching mit Dr. Erik Müller-Schoppen

Dr. Erik Müller-Schoppen

Sich selbst erkennen und die eigenen Stärken herausarbeiten – das sind die Ziele des von Dr. Erik Müller-Schoppen angebotenen Einzelcoachings. Er begleitet dabei seine Coachees auf dem Weg der Persönlichkeitsentwicklung. Individuell. Auf Augenhöhe. In einem echten Austausch. Unabhängig von der persönlichen Lebenssituation eignet sich das Einzelcoaching daher für jeden, der generell gerne mehr über sich erfahren würde oder, der vor einer speziellen Herausforderung in seinem Leben steht und auf der Suche nach einem Coach mit jahrzehntelanger beruflicher und persönlicher Erfahrung ist. 

Wer-bin-ich

Online-Seminar

Wer bin ich? Charakteranalyse
mithilfe der Individualpsychologie

Nina Catterfeld

Selbsterkenntnis ist eine Grundvoraussetzung für Entwicklung. Erst durch den Blick in den Spiegel ergibt sich der Ausgangspunkt für jegliche Veränderungsprozesse. So lernt man das Bestreben des Menschen hin zur Freiheit. Der Charakter ist im Verständnis der Individualpsychologie Teil des „Lebensstils“, eine unterbewusst selbst gewählte Form der Lebensgestaltung. Erst wenn man diese ungefiltert erblickt, kann Ermutigung auf fruchtbaren Boden fallen.

Mitarbeiterführung

Online-Seminar

Ehrliche Mitarbeiterführung mit Menschenkenntnis

Eberhard Derenthal

Die Zeiten der peitschenschwingenden Führung sind zum Glück längst vorbei. Heutzutage steht Mitarbeiterentwicklung im Fokus der Führung. Führungskräfte sollen Visionäre und Mentoren werden. Der wirkliche Kern dabei wird jedoch häufig verkannt: Es geht darum, individuelle Ziele und verborgenen Antrieb der Mitarbeitenden zu entdecken und gezielt zu fördern. So wird Menschenkenntnis erlernbar und ehrliche Mitarbeiterführung möglich.

Neurosen-klein

Online-Seminar

Neurosen im Alltag

Nina Catterfeld

Neurosen im Verständnis von Adlers Individualpsychologie können wichtiger Antriebsmechanismus für Veränderung sein. Kompensation – im gesunden Rahmen – ist essenzieller Motivator. Problematisch wird es, wenn der Mensch über das Ziel hinausschießt und sich im Alltag der Neurosen verliert. Wo aber ist diese Grenze? Und was tun, wenn Kompensationsmechanismen überhandnehmen?

Geschwister

Seminar

Die Geschwister- und Familienkonstellation Alfred Adlers-Die Kunst der Menschenführung

Dr. Erik Müller-Schoppen

Eins gilt für alle Geschwister-Beziehungen: Sie sind doch meistens die zeitlich ausgedehnteste Beziehung eines Menschen und haben oft schicksalhafte Auswirkungen, in die man hineingeboren wird. Ohne die Geschwister- und Familienkonstellation zu verstehen, ist erfolgreich verändernde Psychologie erst gar nicht möglich.

Wegweiser

Seminar

Alfred Adler und Sigmund Freud –
Die Meisterschaft der Menschen-Kunde

Dr. Erik Müller-Schoppen

Während Freuds Modell Triebe und ihre Energie in den Vordergrund stellt, die das Ich notfalls durch Verdrängung abwehren muss, geht Adler vom Mangel aus. Von einem psychischen Mangel, den er als Minderwertigkeitsgefühle identifizierte. Diese streben zeitlebens nach Ausgleich und belasten dadurch die Persönlichkeit. Die beiden so grundsätzlich verschiedenen Sichtweise von Adler und Freud zu verstehen, macht die Psychologie erst richtig verständlich.

AdobeStock_383031189 [Konvertiert]

Seminar

Zentrale Aufgaben des Lebens meistern
– Das Ringen um die drei Lebensbereiche

Daniel Rosenthal

Die drei Lebensaufgaben nach Alfred Adler umfassen die Gemeinschaft, den Beruf und die Liebe/Partnerschaft. Einen für sich zufriedenstellenden Umgang mit diesen drei Lebensaufgaben zu finden, steht hierbei im Zentrum.

Selbstbestimmung

Seminar

Selbsterkenntnis und Individualpsychologie

Dr. Erik Müller-Schoppen

Die Selbsterkenntnis des Menschen, die Erkenntnis seines unbewussten Ziels, worauf sein Lebensstil, sein Lebensplan und sein Persönlichkeitsideal fußen, stehen im Mittelpunkt der Individualpsychologie. Das Gemeinschaftsgefühl als soziale „Rettung“, als Lebensaufgabe verhindert ungebührliche soziale Katastrophen.

Sende uns deine Anfrage für ein Einzelcoaching
mit Dr. Erik Müller-Schoppen und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Online-Seminar „Wer bin ich? Charakteranalyse mithilfe der Individualpsychologie“
mit Nina Catterfeld und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Online-Seminar „Ehrliche Mitarbeiterführung mit Menschenkenntnis“
mit Eberhard Derenthal und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Online-Seminar „Neurosen im Alltag“
mit Nina Catterfeld und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Seminar
„Die Geschwister- und Familienkonstellation Alfred Adlers - Die Kunst der Menschenführung“ mit Dr. Erik Müller-Schoppen und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Seminar „Alfred Adler und Sigmund Freud – Die Meisterschaft der Menschen-Kunde “
mit Dr. Erik Müller-Schoppen und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Seminar „Zentrale Aufgabe des Lebens meistern - Das Ringen um die drei Lebensbereiche“
mit Daniel Rosenthal und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sende uns deine Anfrage für das Seminar „Selbsterkenntnis und Individualpsychologie“
mit Dr. Erik Müller-Schoppen und wir werden uns umgehend bei dir melden.