Train-the-Trainer schafft Vertrauen

Der Train-the-Trainer hat einen hohen Wiedererkennungswert bei potenziellen Arbeitgebern und Auftraggebern. Die Erweiterung von Kompetenzen sollte bei einer Fachausbildung immer im Vordergrund stehen.

Umfassendes Ausbildungspaket

Zwischen höchstmodernem Arbeiten, Persönlichkeitsentwicklung und der Ausbildung von Trainern liegt eine Bandbreite an Kompetenzen, die diese Weiterbildung ermöglicht.

3,5 Monate mit 38 Präsenztagen

4.825,30 €

(100 % Förderung mit individuellem Angebot möglich)

Individueller Kursstart möglich

Was leistet ein Train-the-Trainer:

Menschen streben nach Entwicklung und diese Entwicklung von Fähigkeiten und Kompetenzen ermöglicht der Train-the-Trainer.

Ängste sind einer unserer größten Hemmer, wenn es um die Erreichung unserer Herzenswünsche geht. Die Psychologie hilft uns zu verstehen, wozu wir Ängste nutzen und sie zu verstehen. Das Ziel ist dabei immer die Überwindung.

Unsere Gedanken und unser Verhalten ist von Reizen geprägt. Oft steckt hinter einem Gedanken oder einer Handlung jedoch ein ganz anderes Ziel. Erkennen wir diese Ziele, können wir abgleichen und verändern.
Didaktik, Gruppenleitung und wie lernen eigentlich Erwachsenen – das alles ist zentrales Thema des Train-the-Trainers. 
Der geschützte Raum der Entfaltung, des kein Druck machens auf den Coachee sind schon heilendende Ansätze. Alles sagen zu dürfen befreit und tut gut.
Um anderen Menschen etwas beizubringen müssen wir die Mechanismen hinter dem Lernen kennen und das Wissen so aufbereiten, dass nachhaltig Wissen aufgenommen werden kann. Es geht immer um nachhaltiges Wissen, anwendbar.

Du brauchst mehr Informationen oder ein individuelles Angebot? Ruf uns einfach unverbindlich an. Deinen persönlichen Ansprechpartner erreichst du unter 0800 0 344 644. Wir sind von Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr für dich da!